Rita Wettengl – die beste Wahl in Sachen Bildungsberatung

Warum bin ich die richtige Begleiterin für Ihren Bildungsweg?

Im Vergleich zu meinen Marktbegleitern unterscheide ich mich stark durch meine Methoden und Herangehensweisen. Ich bin der festen Überzeugung, dass man mit dem richtigen Willen und etwas Starthilfe sowie Unterstützung auf dem Weg beinahe alles schaffen kann ­– und diese Unterstützung will ich Ihnen gerne geben. Ich biete…

  • … einen sehr pragmatischen und praxisorientierten Beratungsansatz
  • … umfangreiche Erfahrungen, die alle auf meine Tätigkeit als erfolgreiche Beraterin einzahlen
  • … absolute Flexibilität für die Wünsche meiner Klienten
  • … ein umfangreiches Netzwerk, auf das ich zurückgreifen kann, während ich Sie zugleich persönlich berate und begleite
  • … bereits viele sehr zufriedene Klienten, die mich auch gerne weiterempfehlen

Beratungsansatz

Mein Studienberatungsansatz

Zum großen Teil sind private Studienberater in Deutschland Psychologen. Diese Tatsache ist darauf zurückzuführen, dass für die Durchführung bestimmter Testverfahren ein psychologischer Hintergrund vorgeschrieben wird. Auch wenn diese Berater als Vorteil die optimale wissenschaftliche Expertise für die Durchführung und Auswertung der Tests mitbringen, können sie meist im nächsten Schritt nur auf angelerntes Wissen zur eigentlichen Studienberatung zurückgreifen.

Genau in diesem Punkt unterscheidet sich mein Beratungsansatz. Für mich ist die Potentialanalyse ein Mittel zum Zweck der Beratung – allerdings nicht der Kern des Ganzen. Mein Schwerpunkt liegt auf der Studienberatung sowie der Begleitung des kompletten Bildungsweges, wofür ich durch meine zahlreichen Erfahrungen aus dem praktischen Hochschulalltag bestens geeignet bin. Da auch bei meinem Ansatz eine Potentialanalyse häufig sinnvoll ist, steht mir die Psychologin Anna Schön in meinem Team zur Seite und bietet nach dem 4-Augen-Prinzip Unterstützung bei Analysen, aber auch der Beratung.

Meine Erfahrungen

Ich habe mein Wissen zum Thema Bildungsberatung nicht nur durch die Lektüre von Fachbüchern, sondern hauptsächlich in der Praxis gesammelt. Inzwischen kann ich auf über 20 Jahre Erfahrung in der Studienberatung zurückblicken, die ich zum einen an der Universität Passau aktiv im Hörsaal sowie als Fachstudienberaterin verbracht habe. Zum anderen habe ich mein Wissen durch die erfolgreiche Etablierung einer Studienberatung bei einem privaten Bildungsberater gesammelt. Durch meine Tätigkeit bei diversen Auswahlgremien, u. a. an der WHU und der Bayerischen EliteAkademie, konnte ich zudem zahlreiche Kenntnisse über die Vorgehensweise bei Aufnahmeverfahren u. ä. erlangen.

Meine Flexibilität

Eine meiner größten Stärken ist die absolute Flexibilität in Sachen Arbeitszeit und -ort. Für mich ist die Studienberatung nicht nur ein Beruf, sondern meine Berufung – und unter diesen Voraussetzungen bin ich natürlich gerne für meine Klienten beinahe täglich zu fast jeder Uhrzeit erreichbar. Selbstverständlich sind für mich auch Abend- und Wochenendtermine sowie die Durchführung der Potentialanalyse vor Ort in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz möglich. Als Alternative dazu biete ich auch Kontaktmöglichkeiten wie Videokonferenzen an. Egal wo, egal wann: Ich freue mich, Sie jederzeit und bei allen Bildungsfragen zu beraten.

Ich freue mich auf Sie.

Die erfassten Daten werden nur für den Zweck der Bearbeitung der Anfrage verwendet. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.